Pauschalreisen Dubai erfreuen sich seit einigen Jahren vermehrt großer Beliebtheit. Ein Grund hierfür ist das dauerhaft sommerliche Wetter in den Arabischen Emiraten sowie der hervorragende Service, welchem keinerlei Grenzen gesetzt sind. Überdies bekommen die Touristen eine Pracht an Luxushotels und endlosen Sandstränden geboten. Außerdem bietet eine Dubai Pauschalreise zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen. Problemlos ist es möglich, eine Städtereise mit einem Strandurlaub zu verknüpfen. So bleiben keine Wünsche offen und dieser Urlaub wird zu einer echten Traumreise. Wer glaubt, dass eine Reise nach Dubai teuer sein muss, täuscht sich. Pauschalreisen Dubai können auch günstig sein. Während Dubai vor knapp 50 Jahren ein kleines Fischerdorf war, ist die Stadt bis heute zum wichtigsten Handels- und Tourismuszentrum herangewachsen. Imposante, luxuriöse Bauwerke befinden sich neben Lehm- und Korallensteinhäusern und geben der Stadt einen besonderen Touch.

Klima Dubai Pauschalreise

Das Klima in den Arabischen Emiraten ist dauerhaft heiß. Mit etwa 27 Grad ist die durchschnittliche Jahrestemperatur zu verzeichnen. Mithin herrscht in Dubai ganzjährig Sommer. In den Wintermonaten kann es vereinzelt regnen. Allerdings sind diese Phasen nicht mit Regen in Europa zu vergleichen. In den Arabischen Emiraten sind lediglich die Jahreszeiten Sommer und Winter zu verzeichnen. In den Sommermonaten ist ein derartiger Wetterumschwung mit Regen ausgeschlossen. Allerdings kommt es vermehrt zu Sandstürmen, welche den Urlaub trüben können. Die Luftfeuchtigkeit ist besonders in den Monaten Juli und August extrem hoch. Sie steigt auf bis zu 80 Prozent an. Dies ist für deutsche Touristen teilweise kaum auszuhalten. Um Pauschalreisen Dubai genießen zu können, sollte der Reisezeitpunkt mit Bedacht gewählt werden. Andernfalls kann sich der Urlaub zu einem absoluten Albtraum entpuppen. Die meisten Touristen bevorzugen eine Reise in den Monaten Oktober bis April. Denn während dieser Zeit können Sie sich draußen bewegen. Sie sind auf Grund des Klimas nicht dazu gezwungen, den überwiegenden Teil ihres Urlaubs in geschlossenen Räumen zu verbringen. Jedoch sollte auf warme Kleidung nicht verzichtet werden, da nachts die Temperaturen auf bis zu 15 Grad fallen können.

Beste Reisezeit für eine Dubai Pauschalreise

Für diejenigen, die sommerliche Temperaturen genießen möchten, bietet es sich an, zwischen November und April nach Dubai zu reisen. Die Temperaturen bewegen sich innerhalb dieses Zeitraums zwischen 20 und 32 Grad. Für deutsche Touristen lässt es sich während dieser Zeit in Dubai optimal aushalten. Das Meerwasser ist mit einer Temperatur von etwa 25 Grad zu verzeichnen und durchaus angenehm. Somit bietet sich dieser Zeitraum für einen Badeurlaub in Dubai an. Dieser kann wunderbar mit einer Sightseeingtour durch verschiedene Städte verbunden werden. Auf Grund der Vielseitigkeit eignet sich Dubai hervorragend für einen Familienurlaub. Während den Wintermonaten ist es möglich, während der Dubai Pauschalreise viel Zeit draußen zu verbringen. Jedoch ist in Dubai nichts unmöglich. So wurde dort die erste Skihalle in der Wüste errichtet.

Eine Dubai Pauschalreise günstig erleben

Reisen nach Dubai müssen nicht immer teuer sein. Um Geld zu sparen, bieten sich diverse Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist die Reise als Frühbucher Angebot zu buchen. So kann man sich länger auf den Urlaub freuen und sehr kostengünstige Angebote nutzen. Diejenigen, die es allerdings spontaner mögen, können die Reise auch als Last Minute urlaub Reise buchen und sich eine Auszeit günstig gönnen. Hier empfehlen sich die Jumeirah Hotels.

Unternehmungsmöglichkeiten bei Pauschalreisen Dubai

Eine Dubai Pauschalreise günstig zu erleben, bedeutet nicht, dass auf alles verzichtet werden muss. Tagesausflüge können vor Ort günstig im Hotel gebucht werden. Beste Tipps für unvergessliche Unternehmungen können die Reiseveranstalter vor Ort am besten geben. Oftmals genügt ein Aufenthalt in Dubai nicht, um alle Sehenswürdigkeiten besichtigen zu können. So bieten sich beispielsweise eine Wüstensafari oder auch ein Hubschrauberflug über Dubai an. Jedoch gibt es auch am Boden genug zu sehen. Wer dennoch gerne einen grandiosen Ausblick über Dubai genießen möchte, kann die Aussichtsplattform des Burj Khalifa besuchen. Die Dubai Mall bietet unzählige Shoppingmöglichkeiten. So bleiben keine Wünsche offen. Eine Reise nach Dubai stellt eine Reise in eine andere Welt dar. Hier ist nichts unmöglich. Falls die Touristen im Sommer Ski fahren möchten, können sie dies in der Skihalle, welche in der Wüste errichtet wurde, tun. Die Angebote sind einfach grenzenlos. Ein Tagesausflug in das 140 Kilometer entfernte Abu Dhabi bietet sich ebenfalls an. Für diejenigen, die es etwas ruhiger und entspannter angehen lassen möchten, bietet sich Dubais Strand an. Kilometerlange Sandstrände vor türkisblauem Wasser sind problemlos innerhalb weniger Minuten von der Stadt aus zu erreichen. Nicht umsonst zählt Dubai zu den beliebtesten Reisezielen im Jahr 2019. Mittlerweile bieten die Hotels zahlreiche ausgefallene Freizeitaktivitäten an, sodass sich kein Familienmitglied langweilt. Sonnenhungrige und konsumfreudige Touristen werden das Flair dieser Stadt lieben.

Kategorien: Blog