Eine Dubai Pauschalreise kann sich immer lohnen. Denn die schöne Stadt bietet einmalige Erlebnisse, welche so schnell garantiert nicht mehr vergessen werden. Die modernen und hohen Wolkenkratzer sind schon ein Spektakel für sich und auch die traditionellen Souks bieten für jeden etwas. Hier können Stoffe, Gewürze oder auch Schmuck erstanden werden. Wer es gerne ein wenig turbulenter möchte, der kann natürlich auch auf Kamelen reiten oder die Wüste mit einem Jeep erkunden. Pauschalreisen Dubai können ziemlich günstig sein und sich vor allem für Vielflieger lohnen.

Folgende Tipps sollten Sie beherzigen, wenn Sie oft nach Dubai reisen

Tipp 1: Der Ramadan

Wer gerne eine Dubai Pauschalreise bucht und oft in der Metropole unterwegs ist, der sollte den Ramadan nicht außer Acht lassen. Der Fastenmonat der Muslime ist besonders mit verschärften Regeln versehen. So wird in der Öffentlichkeit zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang nicht geraucht, gegessen oder getrunken. Zudem wird sich sehr konservativ gekleidet und auch die Arbeitszeiten sind pro Tag um ca. zwei Stunden gekürzt. Dies hat vor allem Auswirkungen auf Geschäfte, Büros und Ämter. Wenn Sie viel in Dubai unterwegs sind, dann gilt es diesen Monat besonders im Blick zu haben. Reiseveranstalter für Pauschalreisen Dubai weisen in der Regel aber auch darauf hin.

Tipp 2: Die Stromversorgung

Wenn Sie viel in Dubai unterwegs sind und eine Dubai Pauschalreise günstig buchen, dann sollten Sie sich auch über die Stromversorgung Gedanken machen. Die Volt entsprechen 220 bis 240 Volt und sind somit europäischer Standard. Jedoch werden in den meisten Hotels 3-Pol-Stecker benötigt. Diese können entweder direkt vor Ort gekauft werden oder sie können im Hotel geliehen werden. Wer viel vor Ort ist, der spart sich einiges an Geld, wenn die Stecker ganz einfach gekauft werden.

Tipp 3: Das Deutsche Konsulat

Wer häufig eine Dubai Pauschalreise bucht, der sollte sich vor Ort auch über das Deutsche Konsulat informieren und zumindest Straße und Ort wissen. Auch die Öffnungszeiten können von Vorteil sein, da in Dubai die meisten Ämter bereits wieder um 14.30 Uhr schließen. Das Deutsche Generalkonsulat in Dubai befindet sich in Jumeirah.

Tipp 4: Öffentliches WLAN

Sie sind häufig in Dubai unterwegs und buchen vermehrt Pauschalreisen Dubai? Dann ist das Internet auf langfristige Sicht gesehen sehr wichtig. Es müssen nicht extra mobile Daten hinzugebucht werden vor der Anreise, denn in fast jedem Hotel und auch an den meisten öffentlichen Plätzen gibt es freies Internet. Somit kann sich für Vielflieger hier schon einiges an Ersparnis aufzeigen.

Tipp 5: Die Umwelt

Eine Pauschalreise Dubai für Personen, die oftmals in die Arabischen Emirate fliegen ist immer preisgünstig und von Vorteil. Doch über jedes Land sollte man sich auch genau informieren. Sauberkeit spielt in Dubai eine sehr große Rolle und die jeweiligen Reiseveranstalter geben Hinweise darauf, worauf besonders geachtet werden sollte. Also niemals Müll herumliegen lassen, nicht öffentlich urinieren und niemals spucken. Die Umwelt in Dubai soll möglichst sauber gehalten werden und Verstöße können teuer werden.

Handeln in Dubai – Vor der Pauschalreise Dubai richtig informieren

Handeln gehört in Dubai dazu und vor allem auf Märkten wird gefeilscht ohne Ende. Wer schon öfter Pauschalreisen Dubai unternommen hat, der wird sich langsam in das System einfinden. Doch ein wenig Übung kann nicht Schaden und Tipps können vor der Reise schon einmal online nachgelesen werden.

Kategorien: Blog